Ihr Heilpraktiker

Uwe Siebler

Qualifikationen:

Heilpraktiker seit 1984
Diplom-Sozialpädagoge seit 1979
Familientherapeut seit 1999
NLP-Therapeut

Was ist ein Heilpraktiker?

Es gibt in Deutschland 2 Berufe die Krankheiten behandeln dürfen. Das sind zum Einen Ärzte und zum Anderen Heilpraktiker. Alle anderen medizinischen Berufe wie z.B. Physiotherapeuten sind medizinische Hilfsberufe, die auf Anordnung von Ärzten und Heilpraktikern

Was dürfen Heilpraktiker?

Heilpraktiker üben ihre Therapie gemäß ihrer Qulifikationen aus. Da Injektionstechniken zum Ausbildungsolan gehören, dürfen Heilpraktiker auch spritzen.

 

 

 

Comments are closed.